Die Bedeutung der mittleren Schneidezähne (1er)

Die 1er stehen für unsere Erotik und Sexualität, denn sie sind die Zähne der Arterhaltung.
Der rechte 1er steht für den Ur-Vater das Männliche, der linke für die Urmutter und das Weibliche in uns.

Stehen die mittleren Schneidezähne (1er) vor und sind groß wie “Hasenzähne” verweist das auf eine starke Urnatur bei
der Arterhaltung, also Sexualität (siehe z.B. Claudia Schiffer).

Hat man einen Mittelspalt (Diastema) zeigt dies ein unverbundenes Verhältnis zu Mutter/Vater oder zum
eigenen männlichen/weiblichen Teil.

Wer die Körpersprache der Zähne näher analysieren und damit sich selbst, seine Kollegen und Freunde besser verstehen möchte, kann sich z.B. über Amazon mein Buch “Psychodontie –Zähne, Spiegel der Persönlichkeit” bestellen oder auf meiner Webseite www.zahnbedeutung.de informieren.

Hinterlassen Sie eine Antwort